Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Mitgliedschaft

Vorteile einer Mitgliedschaft in der StGP

Als Mitglied wird Ihnen ein hochwertiges Vortragsprogramm geboten, über das Sie immer rechtzeitig per schriftlichen Zusendungen informiert werden. Pro Jahr berichten ca. acht anerkannte WissenschaftlerInnen aus dem In- und Ausland über ihre zumeist überaus anwendungsbezogenen Forschungen.

Durch den Besuch der Vorträge der Steirischen Gesellschaft für Psychologie wird Ihnen die Möglichkeit geboten, sich fortzubilden und über neueste Forschungserkenntnisse der Psychologie auf dem Laufenden zu bleiben. Die angebotenen Veranstaltungen werden als Fortbildung im Sinne des Psychologengesetzes anerkannt, welches ja alle berufstätigen Psychologinnen und Psychologen zur Weiterbildung verpflichtet. Mitglieder der StGP können nach einem Vortrag zum Nachweis ihrer Fortbildung ein Teilnahmezertifikat erhalten.

Mit dem Besuch der Vorträge ist natürlich auch ein Informationsaustauch mit Kolleginnen und Kollegen verbunden. Das Mitgliederverzeichnis der Steirischen Gesellschaft für Psychologie (welches nur Mitgliedern der StGP auf der Homepage zum Download angeboten wird) wird ebenfalls dazu beitragen, die Kontakte zwischen den steirischen Psychologinnen und Psychologen zu erleichtern und den Zusammenhalt zu fördern.

Mitgliedern der Steirischen Gesellschaft für Psychologie werden Teilnahmeermäßigungen auf StGP-Workshops gewährt, die von Zeit zu Zeit veranstaltet werden.

Nur Mitgliedern der Steirischen Gesellschaft für Psychologie ist es möglich, auf den geschützten Bereich der StGP-Homepage zuzugreifen. Hier können Sie zum Beispiel neben dem StGP-Mitgliederverzeichnis auch weitergehende Unterlagen zu StGP-Vorträgen finden.


Welche Art von Mitgliedschaft kommt für mich in Frage?

Wenn Sie Mitglied bei der Steirischen Gesellschaft für Psychologie werden wollen, dann beachten Sie bitte bezugnehmend auf §4 der Statuten, ob für Sie eine ordentliche, assoziierte oder unterstützende Mitgliedschaft in Frage kommt: 

Ordentliche Mitgliedschaft:

 » Bei erfolgreichem Abschluss eines Studiums der Psychologie an einer österreichischen oder ausländischen Universität. Beitrag: 20,00 Euro pro Jahr 

Assoziierte Mitgliedschaft:

 » Wenn Sie an einer österreichischen oder ausländischen Universität Psychologie studieren. 

 » Wenn Sie weder AbsolventIn noch Studierende(r) eines Psychologiestudiums sind, sondern ein anderes Studium an einer österreichischen oder ausländischen Universität erfolgreich abgeschlossen haben.

 Beitrag: 10 Euro pro Jahr

Unterstützende Mitgliedschaft:

 » Wenn Sie kein(e) HochschulabsolventIn und auch nicht Studierende(r) der Studienrichtung Psychologie sind, aber den Verein durch die Bezahlung eines erhöhten Mitgliedsbeitrages besonders fördern wollen.

 Beitrag: 72,67 Euro pro Jahr 

 

Was muss ich tun, um Mitglied in der StGP zu werden?

Bitte drucken Sie das Antragsformular aus und schicken Sie den vollständig ausgefüllten und unterfertigten Aufnahmeantrag entweder per E-Mail oder per Post an die:

           Steirische Gesellschaft für Psychologie

           Institut für Psychologie

           Universitätsplatz 2/III

           A-8010 Graz 

Antragsformulare:

Ihr Ansuchen wird dann in der nächsten Vorstandssitzung bearbeitet werden. Unmittelbar danach werden Sie verständigt. Verzögerungen zwischen Ihrem Ansuchen und der positiven Erledigung können nicht ausgeschlossen werden, da die Vorstandssitzungen nur ca. alle sechs bis acht Wochen stattfinden (nicht in den Universitätsferien). 

Obmann

Ao.Univ.-Prof. Dr.phil.

Paulino Jimenez

Institut für Psychologie
Telefon:+43 316 380 - 5128


Sekretariat

Mag. Dipl.-Ing.

Dagmar Schmelzer

Institut für Psychologie
Telefon:+43 316 380 - 8549


Sozialpsychologie & AO: Mo,Mi,Do: 10:00-12:00, Di 14:00-16:00

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.